Der Verein

Vereinssitz: Halle (Saale)
gegründet: 24.07.1994

Vorstand
Wolfgang Kupke, Vorsitzender
Margot Börner, stellv. Vorsitzende

Projektleiterin
Anna Wolf, Telefon 0345 – 770 4326

Unser Verein beschäftigt keine hauptamtlichen Mitarbeiter.
Wir sind als gemeinnützig anerkannt aufgrund Förderung der Hilfe für politisch, rassisch oder religiös Verfolgte, für Flüchtlinge und Vertriebene.

Bankverbindung
Saalesparkasse
IBAN: DE15 8005 3762 1894 0132 35
BIC : NOLADE21HAL

Projekte/ Aktivitäten

Deutsch- und Integrationskurse für Ausländer
Projektleiterin Frau Wolf Tel.: 0345 – 770 4326
Der Verein führt nicht die vom Bund bezahlten Integrationskurse durch. Unsere Deutschkurse werden aus Projektgeldern bezahlt und richten sich insbesondere an benachteiligte Migrantengruppen, wie z.B. Phonetikkurse für Asiaten oder Kurse speziell für Frauen.

Schulbücher und Nachhilfe für Flüchtlingskinder und -jugendliche
Projektleiterin Frau Wolf Tel.: 0345 – 770 4326

Flüchtlingshilfe im Irak und Syrien
Aktuell Spendensammlung für Flüchtlinge in irakischen Lagern,
insbesondere für verfolgte Christen und Yesiden

Nothilfe für Flüchtlinge in Halle in Einzelfällen

Breslauer Stammtisch
jeden 1. Dienstag des Monats 14:30 Uhr
Begegnungszentrum der Volkssolidarität, An der Marienkirche 4, Halle
Projektleiter  Wolfgang Kupke, Tel.: 0345 – 550 7754